Die Macht Ihrer Gedanken

Wir sind heute das, was wir gestern gedacht haben. Morgen werden wir das sein, was wir heute denken.

Zuallererst:

Kommen Sie ganz im Hier und Jetzt an.

Einführungsmeditation.

Etwas für den Kopf:

Was ist ein Gedanke? Wie entstehen Gedanken?

Ganz einfach beobachten:

Der ultimative Beobachter Ihres Gedanken sind Sie!

Meditation:

In der Meditation erleben Sie, Gedanken und Gefühle zu erkennen, anzunehmen und sie auch liebevoll zu lassen - was Sie sind. 

Gespräch:

Möglichkeit zur Reflexion.

Besondere Hinweise bzgl. Verantwortung und Haftung:

Die Teilnahme an dem jeweiligen Seminarabend ersetzt keine ärztliche, psychotherapeutische oder medizinische Behandlung. Dem Teilnehmer oder der Teilnehmerin ist bekannt, dass die Teilnahme der eigenen Verantwortlichkeit unterliegt. Die Anweisungen des Seminarleiters sind als Vorschläge zu verstehen, denen der Teilnehmer oder die Teilnehmerin aus freiem Willen und nur soweit folgt, wie er oder sie es selbst verantworten kann. Als Seminarleiter übernehme ich keine Haftung bei Sach- und Personenschäden.